Fuhrparkfolierung

Ein Firmenauto ist die Visitenkarte eines Unternehmens nach außen

02.03.2018 09:03:45

Fahrzeugfolierung: Garant für einen hohen Wiedererkennungswert

Ein Firmenauto dient heutzutage als Visitenkarte eines Unternehmens nach außen. Eine Fahrzeugbeklebung, bestehend aus den wichtigsten Informationen und dem Logo, weist schon von weitem auf den Firmengegenstand hin und sorgt für einen hohen Wiedererkennungswert im Alltag.

Als idealer Partner für die Sichtbarmachung eines Unternehmens hat sich die Firma Ebinger aus dem 23. Wiener Gemeindebezirk etabliert. Das auf Verkehrs-, Werbe- und Drucktechnik spezialisierte Unternehmen bietet seit 2010 erfolgreich KFZ-Folierungen und –beklebungen an. Zahlreiche Geschäftskunden nutzen bereits das Angebot von Ebinger, um PKW- und LKW-Flotten mit dem optimalen Branding zu versehen.
 
Kosten-Nutzen-Rechnung liefert perfektes Ergebnis

Mehr als 70% der Unternehmen in Österreich nutzen das gewaltige Potenzial Ihres Fuhrparks als kostenlosen, mobilen Werbeträger nicht! Ihr Fahrzeug wird täglich von hunderten Menschen gesehen – egal ob an der Ampel, im Stau oder geparkt am Straßenrand. Ihre Flotte bietet Ihnen gratis Werbefläche und eine einzigartige Gestaltungsmöglichkeit, die Sie nur sinnvoll nutzen müssen, indem Sie Ihre Fahrzeuge folieren lassen. Bei einer Fahrzeugfolierung fallen keine steuerlichen Abgaben an und zusätzlich ist Ihre Werbefläche mobil. Die Kosten-Nutzen-Rechnung liefert somit ein perfektes Ergebnis.

Corporate Identity punktgenau umgesetzt

Das beträchtliche Knowhow, das sich der Folierungsspezialist Ebinger im Laufe der Jahre erarbeiten konnte, bringt Ihnen als Auftraggebern viele Vorteile. Die Bemühungen der Firma Ebinger sind darauf ausgerichtet, der Corporate Identity des Auftraggebers punktgenau zu entsprechen. Formen und Farben sowie Positionierung und Größe der Elemente sind ein wichtiger Bestandteil der Wiedererkennung eines Unternehmens. Unabhängig vom Fahrzeugtyp sind die Experten von Ebinger in der Lage, den konkreten Vorgaben des Kunden optimal zu entsprechen.

Rasche Umsetzung dank Inhouse-Produktion
Gestartet werden Projekte mit einer gründlichen Reinigung der Fahrzeuge. Die Hauptarbeit bei diesem Vorgang ist das Entfetten. Mit Spezialreinigern werden Oberflächen von Unebenheiten wie zum Beispiel Rost und Öl befreit. Nach dieser Reinigung wird die Folie mithilfe eines Industrieföhns erhitzt und lässt sich dadurch an das Fahrzeug anpassen. Ist die Folie vollständig verklebt, erfolgt die weitere Verarbeitung. Die Autofolierungs-Profis von Ebinger entfernen Folienreste mit präzisen Schnitten in Zwischenräumen, um Kratzer im Originallack auszuschließen. Anschließend werden alle Kanten und Ecken so umgelegt, dass der darunterliegende Lack nicht mehr zu sehen ist. Um einen Fuhrpark so schnell wie möglich zur Zufriedenstellung des Kunden zu branden, benötigt man viel Erfahrung, gutes Terminmanagement und Flexibilität in der Produktion. Dank der Inhouse-Produktion – Druckerei und Folierungswerkstatt in einem Haus – bietet Ihnen Ebinger eine rasche und saubere Umsetzung.
 

Höchste Qualität, flexible Umsetzung von Wünschen sowie rasche und termingerechte Erledigung der Aufträge stehen bei Ebinger an oberster Stelle. „Unkompliziert, persönlich und flexibel“ – so beschreiben langjährige zufriedene Kooperationspartner die Firma Ebinger.

Artikel aus dem Flottenguide 2018


fuhrparkfolierung_ebinger_3.jpg
fuhrparkfolierung_4.jpgfuhrparkfolierung_ebinger_5-(2).jpg

 

Haben Sie Interesse
an unseren Produkten?

Zum Shop

Über uns

Wir verstehen uns als Innovationsführer in der Verkehrstechnik und sind stets bemüht, Produkte für moderne Druck- und Werbetechnik sowie für Autofolierung anzubieten. Durch unser langjähriges Know-How und die stetige Erweiterung unseres Maschinenparks sind wir Ihr verlässlicher Partner für kreative Drucke und Folierungen im Innen- und Außenbereich.

mehr lesen

Eitnergasse 4
A-1230 Wien

Tel: +43 1 / 865 79 81
Fax: +43 1 / 865 79 81 - 41
E-Mail: office@ebinger.co.at

Mo-Do: 07:30 bis 16:30 Uhr
Fr: 07:30 bis 12:00 Uhr